Betreutes Wohnen in der Stadt Wil

Als Ergänzung zur engmaschig betreuten WG Hof und zur teilautonomen WG Berg bieten wir in der Stadt Wil (Bienenstrasse 13; am Nieselberg) vier weitere Wohnplätze mit verbindlicher Betreuung und Begleitung an. Die dezentrale WG Stadt ermöglicht ein weitgehend autonomes Wohnen und bietet die Chance, längere Zeit eine selbständigere Lebensgestaltung zu trainieren und weiter an Stabilität zu gewinnen. Das Angebot richtet sich an Menschen, die sich bereit dazu fühlen, einen Schritt weiter in ein eigenständiges Leben zu machen, aber dennoch regelmässige und verbindliche Unterstützung wünschen bzw. benötigen.

Wer in der WG Stadt lebt, bringt ein gewisses Mass an psychischer Stabilität mit und pflegt einen verantwortungsbewussten, zuverlässigen Umgang mit verordneten Medikamenten. Regelmässige Termine bei einer Therapeutin oder einem Therapeuten werden ebenso vorausgesetzt wie die Bereitschaft, sich auf eine verbindliche Zusammenarbeit mit der persönlichen Begleitperson sowie eine zuverlässige Kooperation mit dem gesamten Team auf dem Hofberg einzulassen.

In der WG Stadt wird Wert auf eine aktive Mitgestaltung des Gemeinschaftslebens gelegt sowie auf Zuverlässigkeit und Flexibilität beim Absprechen und Erledigen von Hausarbeiten und anderen Aufgaben, die im Alltag anfallen. Eine verbindliche Tagesstruktur (Beschäftigung oder Ausbildung) muss in der Regel gewährleistet sein, allenfalls kann ganz oder teilweise an der internen Tagesstruktur auf dem Hofberg teilgenommen werden.

Die WG Stadt wird mehrmals pro Woche durch ein Teammitglied vor Ort betreut (WG-Sitzung, gemeinsame Nachtessen etc.), zusätzlich ist das Team auf dem Hofberg täglich während 24 Stunden erreichbar. Zum Betreuungsangebot gehören auch wöchentliche Gespräche mit der persönlichen Begleitperson sowie individuelle Unterstützung in lebenspraktischen Bereichen.

Es ist möglich, samstags und sonntags am Brunch auf dem Hofberg teilzunehmen und sich an Wochenendaktivitäten der Bewohnerschaft auf dem Hofberg zu beteiligen bzw. innerhalb der WG Stadt ab und zu gemeinsame Freizeitaktivitäten durchzuführen.

Einige Eindrücke von unserer WG Stadt:

<    1/7  >